Home Über mich...

 

wir übersiedelnNeugierig?
Ok ein bisschen was kann ich euch ja verraten...

Am 19.März 1976 geboren, verbrachte ich meine ersten Monate in Wels.
Dann ging es ab nach Gunskirchen ins neu gebaute Haus.
Hier gab es viel Platz, einen schönen großen Garten und in der Wiese konnte man herrlich über die wichtigen Dinge des Lebens philosophieren :-)

philosophieren im gras...

 

meinereinerNach Kindergarten und Volksschule wechselte ich ins Bundesrealgymnasium Wels Wallererstraße.
In der Oberstufe wählte ich Französisch als 2.Fremdsprache und belegte die Wahlpflichtfächer Biologie und EDV (Datenverarbeitung)
Mit 16 zogen wir nach Schleißheim bei Wels wo ich auch jetzt noch wohne.
1995 war es dann so weit - die Matura wurde absolviert. In Religion schrieb ich eine Fachbereichsarbeit über die Befreiungstheologie des Leonardo Boff.
Nach dem Grundwehrdienst folgten ein BWL-Studium (welches ich allerdings bei der Hälfte abbrach), eine Ausbildung zum Netzwerktechniker und mehrere Dienstgeber.

2006 - 2008 habe ich Berufsbegleitend abends eine 2-Jährige Fachakademie absolviert. Seit Juli 08 bin ich Diplomhandelsassistent und Diplomierter Fachwirt für Marketing und Management

Seit 2009 arbeite ich bei XXXLutz in der Zentrale Wels und leite dort in der IT-Abteilung den Client-Bereich.

Zeitgleich habe ich mit der Wohnungserweiterung begonnen. An das bestehende Haus meiner Eltern wurde eine weitere Doppelgarage mit Dach, separatem Eingang, Lift und großem Balkon angebaut. Wohnzimmer und Essbereich kamen neu und ein Büro wurde eingerichtet.

Waren bis 2009 noch eher Party und Highlife wichtig - zum Schluss waren wir fast jedes Wochenende in Plattling (MGM Diskopark mit 5000m², 5 Floors und 20 Bars) oder noch ein paar km weiter im Revolution in Geiersthal (Toller Altersschnitt und geniale Beats) - wurde dieses Geld nun in den Umbau gesteckt.

"Ausgehtechnisch" findet man mich seit dem wieder in Österreich, aber hier eher bei Kabaretts, Musicals, Festivals, Veranstaltungen wo gute House-räder den Ton angeben, im Landgasthaus meines Freundes beim Binder im Holz, bzw. an lauen Sommerabenden in der Isola Bella (Thalheim) oder im Winter im Eurothermen Resort Bad Schallerbach und dort dank WhatsApp Saunagruppe :-) vor allem im Sauna Bergdorf "AusZeit".

 

Kilian_Karo_Andy
2015, rechtzeitig vor meinem 40er :-) , wurde auch das Familienglück perfekt. Hochzeit und die drauf folgende Geburt unseres Sohnes Kilian am 03.Dezember machten dieses Jahr zu einem der Schönsten.

Nun sind die Wochenenden zumeist der Familie gewidmet, nebenbei findet sich aber auch noch Zeit für meine Hobbies ("Technikspielzeug", Elektroautos, Fitness(-training) etc).

Natürlich sind wir auch auf Achse mit unserem VW T4 California. 
Ich hätte nie gedacht dass es neben den Auslandsreisen auch in Österreich so viel zu entdecken gibt!
Wer schon einmal die Großglockner Hochalpenstraße entlanggefahren ist kann sich vorstellen dass ein Sonnenaufgang auf der Edelweißspitze mit anschließendem Frühstück neben Murmeltieren (!) ein absolut einmaliges Erlebnis ist. Und so nebenbei: romantischer geht's nicht.

In diesem Sinne,
Liebe Grüße von Kilian, Karo und natürlich mir :-)