Home Aktuelles Das Leiden von Lucky geht weiter...

Das Leiden von Lucky geht weiter... Drucken E-Mail

Unser armer Lucky! Nach einer Woche Tierklinik bekamen wir Lucky abgemagert aber fast gesund wieder.
Die Freude war groß - aber nicht lange. Bereits eine Woche später - Lucky durfte grad ein paar Tage raus, fiel uns auf dass er teilweise hinten "wegklappte". Es schleuderte ihn sozusagen und ab und zu brauchte er auch länger um hinten wieder auf die Pfoten zu kommen. Da mir sein sonderbares, sehr verschrecktes, Verhalten Tags davor schon aufgefallen war, gings wiederum ab zur Tierärztin.
Die Diagnose war hart: Kreuzbeinfraktur.
Jemand hat mit einem stumpfen Gegenstand so zugeschlagen dass das Kreuzbein brach!
Was sind das nur für Menschen...